Events

< Dezember 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Betriebliche und persönliche Gesundheitsförderung

Im Rahmen vielfältiger Möglichkeiten biete ich Firmen und Einzelpersonen meine Dienste im Bereich der betrieblichen/persönlichen Gesundheitsförderung an.

Neben aktiven Bewegungskursen wie Qi Gong, Taijiquan, sanften Bewegungsformen, Förderung der Körperwahrnehmung, biete ich auch Autogenes Training, Tiefenentspannung, progressive Muskelrelaxtion an.

In Kleingruppen oder Einzelsitzungen: Raucherentwöhnung und Gewichtsreduzierung, pädagogische/psychologische Beratung.

Meine Kurse werden in der Regel von den Krankenkassen gefördert.

Auch Team- Gruppen- und Einzelsupervision (Beratung)  zur Förderung des Mit-ein-anders ist möglich.

Sie haben Probleme und brauchen kompetente Beratung ? Sprechen sie mich an. 28 Jahre Erfahrung stehen zu Ihren Diensten!!!

Dir selbst wieder näher kommen

Was ist wichtig für dich in deinem jetzigen Leben? Wofür gibst du deine Energie und Kraft?  Welchen Weg willst du in Zukunft gehen?

All das sind Fragen, die sich jeder von uns immer mal wieder stellt (oder stellen sollte). Die Antworten darauf entscheiden über  zukünftige Weichenstellungen.

Leider werden wir in unseren hektischen, reizüberfluteten Welt sehr oft "verführt" und vom Wesentlichen abgelenkt.

Die Folgen sind dann häufig ein Gefühl der Leere und Sinnlosigkkeit.

An diesem Wochenende hast du die Möglichkeit "hinzuschauen",deine innere Stimme zu hören.Körper- Atem- und Meditationsübungen , Bewegung und Tanz unterstützen dich dabei,  wieder mehr bei dir anzukommen.

Mitzubringen sind: 1 Malblock, Schreibzeug, 1  persönlicher Gegenstand der dir wichtig ist, falls vorhanden ein Meditationskissen, Decke, warme Socken, bequeme Kleidung...

Termin:     Freitag 6.Dezember 2019 20.00 Uhr - Sonntag 8.Dezember 2019 11.00 Uhr

Kosten: 260.-€  ermäßigt: 220.-€  incl. 2 Übernachtungen im DZ

 Selbstverpflegung. eine Küche ist vorhanden.

Leitung: Rainer Galota